Anita Wachter und Rainer Salzgeber im Montafon


Olympiasiegerin Anita Wachter und Rainer Salzgeber sind zwei der erfolgreichsten Skirennläufer Österreichs. Geboren, aufgewachsen und trainiert haben die beiden Sportler in den Bergen Vorarlbergs. Heute leben Anita Wachter und Rainer Salzgeber zusammen mit ihren beiden Töchtern im Montafon.

 

In dieser Sendung "Berggespräche" sprechen beide ganz offen über ihre Beziehung zum Sport aber auch zueinander, die Familie und den Spitzensport. Dabei gewähren sie interessante Einblicke in den Alltag eines Profi-Sportlers – und in das einer Sportler-Familie.

Anita Wachter u. Rainer Salzgeber im Montafon, Vorarlberg

Olympia- und Weltcupsieger


Anita Wachter (geb. 12. Februar 1967 in Schruns, Vorarlberg) ist eine ehemalige österreichische Skirennläuferin. Sie gehört zu den erfolgreichsten Athletinnen des ÖSV der späten 1980er und der 1990er Jahre. Wachter, ein Mitglied des Wintersportvereins Tschagguns, fuhr während 16 Jahren Rennen im Skiweltcup und gewann 19 Rennen, wobei sie vor allem in der Disziplin Riesenslalom erfolgreich war. Ihre größten Erfolge waren der Olympiasieg 1988 in der Kombination und der Gewinn der Gesamtweltcupwertung in der Saison 1992/93. Dazu kommen zwei Juniorenweltmeistertitel, zwei Silbermedaillen bei Olympischen Spielen sowie zwei Silber- und drei Bronzemedaillen bei Weltmeisterschaften.


Rainer Salzgeber (geb 26. April 1967 in Schruns, Vorarlberg) ist ein ehemaliger österreichischer Skirennläufer und Mitglied des WSV Tschagguns. Er feierte seinen größten Erfolg mit der Silbermedaille im Riesenslalom bei der Weltmeisterschaft 1993 in Morioka. Weiters erreichte er sechs Podestplätze bei Weltcuprennen und wurde dreifacher Österreichischer Staatsmeister. Seine Spezialdisziplinen waren Riesenslalom und Super-G. 


Montafon, Vorarlberg


Beim Wandern im Montafon kommst Du nicht nur gut voran, sondern auch noch besonders weit. Im Sommer warten 1.161 Kilometer Wanderwege darauf, von Naturliebhabern erkundet zu werden. Das südlichste Tal Vorarlbergs ist von drei Gebirgszügen umgeben: Im Nordwesten von den markanten Kalkfelsen des Rätikon. Im Süden von der teilweise vergletscherten Silvretta. Und im Nordosten vom idyllischen Europaschutzgebiet Verwall. Hier findest Du neben den Schätzen der alpinen Landschaft und zahlreichen Alpen zum Einkehren auch zu Dir selbst.

 

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg – und zwar über saftige Wiesen, durch Wälder, von Hütte zu Hütte, vorbei an Alpwirtschaften, über Höhen und Grate.

  • Auf den Spuren der Bergleute im Montafon (c)  - Montafon Tourismus GmbH _ Packyourthingsandtravel.jpg
  • Auf den Spuren der Bergleute im Montafon (c)  - Montafon Tourismus GmbH _ Packyourthingsandtravel (1).jpg
  • Gauertal (c) Patrick Säly - Montafon Tourismus GmbH, Schruns.jpg
  • Langsee im Silbertal (c) Daniel Zangerl - Montafon Tourismus GmbH, Schruns.jpg
  • Piz Buin und Ochsentaler Gletscher (c) Stefan Kothner - Montafon Tourismus GmbH, Schruns.jpg
  • Tobelsee mit Drei Türme (c) Daniel Zangerl - Montafon Tourismus GmbH, Schruns.jpg

Link: www.montafon.at


Sendung ansehen