Seiler & Speer am Dachstein, Steiermark


Ramsau am Dachstein ist ein Ort, in dem Olympiasieger und Weltmeister immer wieder Energie und Kondition tanken, um Höchstleistungen vollbringen zu können. – Denn Ramsau am Dachstein ist der richtige Platz, um Körper, Geist und Seele zu stärken….

 

Ramsau am Dachstein ist ein 18 Kilometer weites, 4 Kilometer breites, südexponiertes Hochplateau (1.000-1.300 m) mit weiten Verebnungsflächen. Der Ort liegt balkonartig rund 400 Meter über dem Ennstal und ist eine typische Streusiedlung mit mehreren Ortsteilen. Er bietet eine ausgewogene Beherbergungsstruktur mit 3 bis 4*-Hotels, Gasthöfen, Pensionen, Privatzimmern, Appartements/Ferienwohnungen, Bauernhöfen, zwei Campingplätzen und Schutzhütten, die durchwegs als Familienbetriebe geführt werden.

 

Das wunderbare Almengebiet (1.600-1.900 m) am Fuße der Dachstein Südwände bietet viele Rundwandermöglichkeiten, herrliche Aussichtspunkte sowie zahlreiche Schutzhütten. Es ist auch ein ideales Frühjahrsskigebiet mit Panoramapisten und einer Skiabfahrt auf das Ramsauer Plateau.

 

Seiler & Speer

Austro-Pop-Stars und Comedians


Seiler und Speer ist eine österreichische Band, die seit 2014 aus dem Komiker und Schauspieler Christopher Seiler und dem Filmemacher Bernhard Speer besteht.

 

Die beiden Künstler begannen ihre Zusammenarbeit im Jahr 2014, als die Schichtwechsel-Reihe von Christopher Seiler ins Leben gerufen wurde. Hierbei agierte Bernhard Speer bereits als Produzent und Regisseur. Christopher Seiler spielte damals seine ersten kabarettistischen Vorstellungen und wollte diese mit Musik untermalen.

 

Die lebensnahen Texte karikieren auf humorvolle Art verschiedene Alltagssituationen. Aus dem anfänglichen Spaßprojekt wurde mit dem Debütalbum, das im Oktober 2015 mit einer Goldenen Schallplatte für 7500 verkaufte Einheiten ausgezeichnet wurde und im Dezember des Jahres Platin erhielt, aus einer Mischung aus Romantik, Alltagskomik und Gassenhauern in der Zwischenzeit musikalischer Ernst. Im Juni 2016 wurde das Album mit 4-fach-Platin ausgezeichnet.

Die Single Ham kummst hielt sich fünf Wochen lang auf Platz 1 der Ö3 Austria Top 40 und stieg im Jänner 2016 in die deutschen Charts ein.

 

Anton Horvath ist eine fiktive Figur, die von Christopher Seiler dargestellt wird. Herr Horvath ist ein geistig verwirrter, stets betrunkener arbeitsloser Querulant. Er glaubt, dass die Leute ihn respektieren, wird jedoch von den meisten verspottet und für einen Trottel gehalten. 'Horvathslos' ist ein Wortspiel mit dem Dialektwort 'oawatslos' (arbeitslos). Mittlerweile existieren drei Staffeln auf DVD.

Ramsau am Dachstein, Steiermark


Ramsau am Dachstein ist ein Ort, in dem Olympiasieger und Weltmeister immer wieder Energie und Kondition tanken, um Höchstleistungen vollbringen zu können. – Denn Ramsau am Dachstein ist der richtige Platz, um Körper, Geist und Seele zu stärken….


Ramsau am Dachstein ist ein 18 Kilometer weites, 4 Kilometer breites, südexponiertes Hochplateau (1.000-1.300 m) mit weiten Verebnungsflächen. Der Ort liegt balkonartig rund 400 Meter über dem Ennstal und ist eine typische Streusiedlung mit mehreren Ortsteilen. Er bietet eine ausgewogene Beherbergungsstruktur mit 3 bis 4*-Hotels, Gasthöfen, Pensionen, Privatzimmern, Appartements/Ferienwohnungen, Bauernhöfen, zwei Campingplätzen und Schutzhütten, die durchwegs als Familienbetriebe geführt werden.


Das wunderbare Almengebiet (1.600-1.900 m) am Fuße der Dachstein Südwände bietet viele Rundwandermöglichkeiten, herrliche Aussichtspunkte sowie zahlreiche Schutzhütten. Es ist auch ein ideales Frühjahrsskigebiet mit Panoramapisten und einer Skiabfahrt auf das Ramsauer Plateau.

  • © Herbert Raffalt.jpg
  • © Schladming-Dachstein_Herbert Raffalt.jpg
  • © schladming-dachstein_raffalt.jpg
  • © TVB Ramsau.jpg
  • Ramsau Kopie.jpg

Link: www.schladming-dachstein.at


Sendung ansehen